Marco Polo

Etwas außergewöhnlich verlief die Fahrt der Marco Polo von Nynäshamn in Schweden nach Hull in England. Hier in Kiel mußte das Schiff gestern abend mehrere Stunden auf eine freie Schleuse warten. Anschließend ging es gegen 02:00 Uhr heute nacht zum Bunkern an die Pier bei Bominflot.

Marco Polo beim Bunkern bei Bominflot

Gegen 09:00 Uhr hieß es dann endlich ‘Leinen los’ und die Fahrt durch den Kanal nach Brunsbüttel konnte beginnen. So konnten die Passagiere die Passage wenigstens bei Tageslicht genießen.

Die Fahrt durch den Kanal begint

Marco Polo
IMO 6417097, Länge : 176,28m , Breite : 23,55m , Tiefgang : 8,2m , Maschinenleistung : 15446 KW , Geschwindigkeit : 20,5 Kn , Baujahr : 1965 , Bauwerft : VEB Mathias-Thesen-Werft , Wismar, German Democratic Republic , GT : 22080 , Manager : Global Cruise Lines Ltd. , Piraeus , Greece , Eigner : Story Cruise Ltd., Monrovia , Liberia, Flagge: Bahamas

Viele Passagiere waren an Deck und genossen die Fahrt